Erstellen und verwalten Sie geographische Informationen mithilfe von Features und Tabellendaten, Bilddaten, Online-Karten, 3D usw. Geben Sie Ihre Inhalte als Online-Karten, intelligente Daten-Layer und Feature-Services in ArcGIS Online und ArcGIS for Server frei.


Geodatabases

Speichern und verwalten Sie Features. Aktivieren Sie räumliche Beziehungen und Verhalten (wie Netzwerke und Topologien) für geographische Daten. Profitieren Sie von den Skalierungsmöglichkeiten für die Speicherung umfangreicher globaler Datasets und gleichzeitige Bearbeitung durch viele Benutzer.

Bilddaten und Sensorinformationen

Verwalten Sie Ihre Bild- und Raster-Daten. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Bildsammlungen ungeachtet der Größe bearbeiten, analysieren und freigeben. Ermöglichen Sie den Zugriff auf Ihre Bilddaten von jedem Desktop, Webbrowser, Tablets und Smartphones.

Arbeiten mit DBMSs und Tabellen

Verwandeln Sie Ihre Tabelleninformationen in Positionen auf Ihrer Karte. Fügen Sie Ihren Features vielfältige Attribute hinzu. Greifen Sie auf geographische und Tabellendaten in zahlreichen Datenbanken wie Oracle, SQL Server, DB2, PostgreSQL, Teradata, SAP HANA, ALTIBASE und Netezza zu. Viele Tabellenformate wie Excel und durch Kommas getrennte Textdateien können in ArcGIS verwendet werden.

Integrieren externer Daten

Greifen Sie auf viele geographische Datenformate zu, und arbeiten Sie mit ihnen. Sie können Verbindungen mit Daten in externen Business-Systemen herstellen, diese Daten in Ihre Karten einfügen und sie in Ihre GIS-Daten integrieren.

Arbeiten mit Echtzeitdaten-Feeds und Sensornetzwerken

Erweitern Sie die Funktionalität von ArcGIS, indem Sie Echtzeitdaten in Ihre GIS-Anwendungen integrieren.

Verwenden von Big Data mit ArcGIS

Nutzen Sie große Datenmengen, indem Sie benutzerdefinierte Hadoop-Anwendungen mit der ArcGIS-Geoverarbeitungsumgebung verwenden. Dazu nutzen Sie GIS Tools for Hadoop, ein Open Source-Toolkit für die Analyse von Big Data mit Raumbezug in ArcGIS.

ArcGIS Data Store

ArcGIS Data Store ist eine optionale Komponente von ArcGIS, die zur Optimierung der Workflows für die Veröffentlichung in Ihrer Organisation konzipiert ist. Sie können Tausende von Feature-Layern veröffentlichen und freigeben, indem Sie Portal for ArcGIS mit ArcGIS Data Store konfigurieren.

Neu bei ArcGIS?

Die Learn ArcGIS-Website bietet Lektionen und Projekte mit Informationen zu den Grundlagen der ArcGIS Plattform.

Aktuelle News im ArcGIS Blog

Beteiligen Sie sich an den Diskussionen auf GeoNet

Nach oben