Skip To Content

Erstellen einer Site

Bei einer Site handelt es sich um eine Website, über die Informationen für andere Personen freigegeben werden können. Organisationen können eine unbegrenzte Anzahl an Sites und Seiten erstellen, um ihre Ziele zu erreichen. Nachfolgend werden einige Beispiele dazu aufgeführt, wie Organisationen mit Sites arbeiten können:

  • Erstellen eines Datenportals für die Freigabe interner GIS-Daten innerhalb der Organisation.
  • Erstellen interner Dashboards.
  • Ankündigen vorgeschlagener Pläne, Projekte und Aktualisierungen.
  • Präsentieren von Inhalt zu einem bestimmten Thema, z. B. Forschungsergebnisse zur Wiederherstellung lokaler Lebensräume oder Bemühungen für eine verstärkte Freiwilligenarbeit innerhalb der Gemeinde.

Wer kann Sites erstellen?

Portal for ArcGIS-Administratoren und Personen, die dem Kernteam einer Site hinzugefügt wurden, können Sites erstellen und verwalten.

Funktionsweise

Standardmäßig umfasst jede Site die folgenden beiden Gruppen, damit Ersteller von Sites und Mitarbeiter den Inhalt verwalten können, den sie freigeben möchten.

  • Gruppe Content: Eine Gruppe für die Verwaltung von Inhalt, den Sie in einer Site freigeben möchten. Mitglieder des Kernteams können dieser Gruppe Elemente hinzufügen, aber nur der Besitzer eines Elements kann es bearbeiten.
  • Gruppe Core Team: Eine Gruppe für die Verwaltung von Inhalt, den Mitglieder des Kernteams bearbeiten möchten. Diese Gruppe wird automatisch mit der Aktualisierungsfunktion aktiviert, sodass Mitglieder der Gruppe (Mitglieder des Kernteams) die zugehörigen Elemente bearbeiten können. Standardmäßig wird die Site für diese Gruppe zur freigegebenen Bearbeitung freigegeben.

Gruppen werden im Gruppenmanager verwaltet, der im Dropdown-Menü einer Site zur Verfügung steht. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen und Verwalten von Gruppen.

Hinweis:

Sie brauchen einer Site keinen Inhalt hinzufügen, um sie zu verwenden.

Erstellen einer Site

Führen Sie zum Erstellen einer Site folgende Schritte aus:

  1. Melden Sie sich bei Portal for ArcGIS an, und klicken Sie im App Switcher neben Ihrem Benutzerprofil auf die Sites-App.
  2. Klicken Sie auf der Seite Übersicht auf Neu, und wählen Sie "Site" aus.
  3. Geben Sie einen Namen für die Site an.
  4. Klicken Sie auf Site erstellen.

Hinzufügen der ersten Kachel mithilfe der Zeilen-Kachel

Zeilen-Kacheln sind die Bausteine einer Site. Wenn Sie eine Kachel, z. B. eine Text- oder Bild-Kachel, hinzufügen möchten, muss sich an der Stelle, an der der Inhalt hinzugefügt werden soll, eine Zeilen-Kachel befinden. Es passen mehrere Kacheln in eine Zeilen-Kachel.

Tipp:

Zeilen-Kacheln werden ebenfalls verwendet, um eine Site oder eine Seite zu gestalten. Jede Zeilen-Kachel kann mit einer spezifischen Hintergrund- und Textfarbe konfiguriert werden. Ferner können Sie auch ein Bild als Hintergrund für eine Zeilen-Kachel verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen eines Branding zu einer Site mit Kopfzeile und Designoptionen.

  1. Klicken Sie im Fenster Anpassen auf Layout, und wählen Sie eine Zeilen-Kachel aus.
  2. Ziehen Sie die Zeilen-Kachel aus dem Fenster auf das Layout, und positionieren Sie die Zeilen-Kachel an der gewünschten Stelle.

    Die auf der Seite angezeigten Marker dienen als Führungslinien.

  3. Wenn Sie mit der Maus auf die Zeile zeigen, werden auf der rechten Seite drei Schaltflächen angezeigt: Pfeile, um die Zeile auf der Seite zu verschieben, die Schaltfläche "Einstellungen" für die Bearbeitung und eine Schaltfläche zum Löschen der Zeile.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen", um in den Bearbeitungsmodus zu wechseln.
  5. Wählen Sie die Einstellung für das Layout der Zeile aus: Box oder Breit. Bei Breit wird der Inhalt auf der gesamten Seite angezeigt, bei Box dagegen mit einer festen Breite innerhalb der Zeile.
  6. Legen Sie die Textfarbe für diese spezifische Zeile fest.
  7. Legen Sie entweder eine Hintergrundfarbe (die Standardeinstellung ist transparent) oder ein Hintergrundbild fest.
  8. Fügen Sie optional ein Bild hinzu, indem Sie auf Bildquelle klicken und entweder eine Bilddatei hochladen oder eine Bild-URL angeben. Von beiden Optionen wird JPG, JPEG und PNG unterstützt.
    • Um eine Bilddatei hochzuladen, wählen Sie Bild hochladen aus und ziehen Sie die Datei auf das Feld im Site-Editor, oder klicken Sie auf Bild suchen, um die Datei zu suchen und hinzuzufügen. Die maximale Dateigröße ist 3 MB.
    • Sie können auch eine Bild-URL angeben, indem Sie einen unterstützten Link zu einem Bild im Feld URL einfügen.
  9. Wenn Sie eine Bilddatei verwenden, können Sie sie anpassen, indem Sie auf die Schaltfläche "Zuschneiden" klicken und einen Ziehpunkt ziehen, um die Größe des Zuschneiderahmens zu ändern. Der Zuschneiderahmen lässt sich neu positionieren, indem er an der gepunkteten Linie gezogen wird. Sie können auch zoomen, indem Sie den Schieberegler unter dem Bild anpassen, und das Bild neu positionieren, indem Sie in den Zuschneiderahmen klicken.
  10. Wenn Sie eine Hintergrundfarbe und ein Bild hinzufügen, können Sie außerdem die Bildtransparenz im Menü Aussehen ändern. Geben Sie dazu einen Prozentsatz ein, oder verschieben Sie den Schieberegler.
  11. Aktivieren Sie Fester Hintergrund, um einen Parallaxeneffekt zu erzeugen, bei dem sich der Inhalt in einem Bildlauf in einer anderen Geschwindigkeit als das Hintergrundbild verschiebt.
  12. Legen Sie optional für Bildmittelpunkt einen Punkt fest, um den Mitteilpunkt des Bildes beizubehalten, wenn es an verschiedene Bildschirmgrößen angepasst wird.

Nächste Schritte

Administratoren und Mitglieder des Kernteams einer Site sind in der Lage, eine Site zu bearbeiten. Zum Bearbeiten einer Site können Teammitglieder auf die Schaltfläche "Bearbeiten" rechts neben der Site klicken, wenn sie angemeldet sind und die Site in einem Browser anzeigen. Im Bearbeitungsmodus können Teammitglieder folgende Aktionen ausführen: