Skip To Content

Einfügen von Diagrammen, Tabellen und Kennwerten

Visualisieren Sie Daten mit Diagrammen, Tabellen und Summenstatistiken. Diese Arten von Visualisierungen sind für die Darstellung wichtiger Statistiken und Trends hilfreich. Die Mitglieder eines Site-Teams können Datenvisualisierungen aus privaten und öffentlichen Datasets erstellen Nur Personen, für die die Daten freigegeben wurden, können das Diagramm oder die Statistik nach der Anmeldung sehen.

Um zu beginnen, melden Sie sich bei Portal for ArcGIS an, und klicken Sie auf der Seite Übersicht auf Sites, um eine Liste der Sites anzuzeigen.

Tipp:

Sie können eine Site auch bearbeiten, während sie in einem Browser angezeigt wird. Vergewissern Sie sich, dass Sie angemeldet sind, und suchen Sie nach der Schaltfläche "Bearbeiten" links auf der Site.

Erstellen einer Tabelle

Verwenden Sie die Text-Kachel, um Informationen in einer Tabelle zu organisieren.

Tipp:

Wenn Sie eine HTML-Tabelle erstellen möchten, verwenden Sie die Codeansicht in den Optionen der Text-Kachel, um den Code einzufügen.

  1. Ziehen Sie eine Text-Kachel auf eine vorhandene Zeile.
  2. Zeigen Sie mit der Maus auf die Kachel, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen", um in den Bearbeitungsmodus zu wechseln.
  3. Klicken Sie auf die Tabellenoption.
  4. Wählen Sie die Anzahl der gewünschten Zellen pro Zeile und Spalte aus.
  5. Nachdem Sie die Größe der Tabelle ausgewählt haben, klicken Sie, um die Tabelle einzufügen. Sie können Zeilen oder Spalten hinzufügen oder entfernen, indem Sie in eine Zelle klicken und die Schaltflächen zum Einfügen oder Löschen von Zeilen oder Spalten auswählen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Löschen", um die Tabelle vollständig zu entfernen.

    Tipp:

    Um eine Überschrift hinzuzufügen, klicken Sie auf die Umschaltfläche der Tabellenüberschrift. Überschriften erleichtern die Verwendung von unterstützenden Technologien zum Navigieren durch den Inhalt einer Tabelle.

  6. Klicken Sie auf Speichern.

Anzeigen wichtiger Kennwerte

Verwenden Sie Summenstatistiken, um auf einen Blick Daten für wichtige Performance-Indikatoren und mehr bereitzustellen. Summenstatistiken werden aus einer Dataset-Abfrage erstellt und automatisch mit dem Dataset aktualisiert. Nur Benutzern mit entsprechendem Zugriff können nach der Anmeldung Summenstatistiken verwenden, die mit intern freigegebenen Daten generiert wurden.

  1. Ziehen Sie eine Summenstatistik-Kachel auf eine vorhandene Zeile.
  2. Zeigen Sie mit der Maus auf die Kachel, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen", um in den Bearbeitungsmodus zu wechseln.
  3. Klicken Sie auf Daten hinzufügen, um eine Elementauswahl zu öffnen, in der der gewünschte Daten-Service angezeigt wird. Bei der Bearbeitung der Site verweist der Quelllink unterhalb der Statistik auf die Seite mit den Elementdetails für die Vorschauseite des Datasets.
  4. Wählen Sie unter Statistikfeld ein Feld aus dem ausgewählten Service aus. Dieses Feld wird in den nachfolgenden Schritten verwendet.
  5. Wählen Sie für Statistiktyp den Typ der Operation aus, die für das ausgewählte Feld durchgeführt werden soll.
    • Text- und Datumsfelder: Wählen Sie zwischen Anzahl, Minimum und Maximum.
    • Zahlenfelder: Wählen Sie zwischen Anzahl, Summe, Minimum, Maximum, durchschnittlicher Standardabweichung und Varianz.
  6. Fügen Sie Ihrer Statistik optional einen Filter hinzu:
    1. Wählen Sie ein Attribut für Ihren Filter aus.
    2. Klicken Sie auf Hinzufügen.
    3. Wählen Sie das neue Attributfeld aus, um die Filtereingabe anzuzeigen. Das Eingabefeld variiert je nach Feldtyp.
    4. Geben Sie den gewünschten Filter ein.
    5. Klicken Sie außerhalb des Filterfeldes, oder drücken Sie die Eingabetaste.
  7. Geben Sie den Titel in das Textfeld Titel ein.
  8. Geben Sie optional Text für Nachgestellter Text ein, um Details für die Statistik bereitzustellen, und ändern Sie die Einstellung Akzentfarbe für die Statistik.
  9. Klicken Sie auf Speichern.

Balkendiagramme

  1. Ziehen Sie eine Diagramm-Kachel auf eine vorhandene Zeile.
  2. Zeigen Sie mit der Maus auf die Kachel, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen", um in den Bearbeitungsmodus zu wechseln.
  3. Standardmäßig ist Balkendiagramm ausgewählt.
  4. Klicken Sie auf Daten hinzufügen.
  5. Wählen Sie aus den verfügbaren Datenservices ein Element aus.
  6. Wählen Sie unter Kategorieattribut auswählen das primäre Diagrammelement aus den Daten aus.

    In Diagrammen können numerische und Zeichenfolgefelder verwendet werden. Bei Auswahl eines Kategorieattributs stellt das resultierende Diagramm standardmäßig die Anzahl dieses Attributs dar.

  7. Optional können Sie unter Wertattribut auswählen ein nummerisches Feld auswählen, das als Kennwert für das Kategorieattribut dient. Nach Auswahl dieser Option lautet die standardmäßige statistische Operation für dieses Feld Summe. Sie können die Einstellung für die statistische Operation ändern, indem Sie auf das Dropdown-Menü rechts neben der Auswahl Kategorieattribut auswählen klicken. Das Wertattribut unterstützt Min, Max, Summe, Durchschnitt und Anzahl. Bei Auswahl von Anzahl wird die Auswahl des Wertattributs aufgehoben (da keine Notwendigkeit für ein zusätzliches Feld für die Anzahl des Kategorieattributs besteht).

    In Diagrammen können numerische und Zeichenfolgefelder verwendet werden. Bei Auswahl eines Kategorieattributs stellt das resultierende Diagramm standardmäßig die Anzahl dieses Attributs dar.

  8. Über das Menü Optionen können Sie die Anzeige des Diagramms folgendermaßen anpassen:
    • Mit der Option Sortieren ändern Sie die Darstellungsweise der Attributdaten. Wählen Sie ein Attribut aus, und klicken Sie daneben auf die Sortierschaltfläche, um die Daten in auf- oder absteigender Reihenfolge anzuzeigen.
    • Legen Sie im Textfeld Höhe (px) einen Wert für die Höhe (in Pixeln) für das Diagramm fest.
    • Wenn Sie einen Titel für das Diagramm auswählen möchten, klicken Sie auf die Umschaltfläche neben Diagrammtitel. Geben Sie den Namen des Titels in das entsprechende Textfeld ein, und wählen Sie eine Ausrichtung aus.
    • Legen Sie die Hauptfarbe des Diagramms fest, indem Sie einen Farbcode eingeben, oder wählen Sie eine Farbe in der Farbauswahl aus.
    • Geben Sie den gewünschten Text für die Felder Kategoriebeschriftung und Wertebeschriftung ein.
  9. Klicken Sie auf Speichern.

Kreisdiagramme

  1. Ziehen Sie eine Diagramm-Kachel auf eine vorhandene Zeile.
  2. Zeigen Sie mit der Maus auf die Kachel, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen", um in den Bearbeitungsmodus zu wechseln.
  3. Wählen Sie das Kreisdiagramm durch Klicken auf die runde Kreisdiagramm-Schaltfläche aus.
  4. Klicken Sie auf Daten hinzufügen.
  5. Wählen Sie aus den verfügbaren Datenservices ein Element aus.
  6. Wählen Sie unter Kategorieattribut auswählen das primäre Diagrammelement aus den Daten aus.

    In Diagrammen können numerische und Zeichenfolgefelder verwendet werden. Bei Auswahl eines Kategorieattributs stellt das resultierende Diagramm standardmäßig die Anzahl dieses Attributs dar.

  7. Optional können Sie unter Wertattribut auswählen ein nummerisches Feld auswählen, das als Kennwert für das Kategorieattribut dient. Nach Auswahl dieser Option lautet die standardmäßige statistische Operation für dieses Feld Summe. Sie können die Einstellung für die statistische Operation ändern, indem Sie auf den Dropdown-Pfeil rechts neben der Auswahl Kategorieattribut auswählen klicken. Das Wertattribut unterstützt Min, Max, Summe, Durchschnitt und Anzahl. Bei Auswahl von Anzahl wird die Auswahl des Wertattributs aufgehoben (da kein zusätzliches Feld benötigt wird, um die Anzahl des Kategorieattributs zu bestimmen).

    In Diagrammen können numerische und Zeichenfolgefelder verwendet werden. Bei Auswahl eines Kategorieattributs stellt das resultierende Diagramm standardmäßig die Anzahl dieses Attributs dar.

  8. Über das Menü Optionen können Sie die Anzeige des Diagramms folgendermaßen anpassen:
    • Mit der Option Sortieren ändern Sie die Darstellungsweise der Attributdaten. Wählen Sie ein Attribut aus, und klicken Sie daneben auf die Sortierschaltfläche, um die Daten in auf- oder absteigender Reihenfolge anzuzeigen.
    • Legen Sie im Textfeld Höhe (px) einen Wert für die Höhe (in Pixeln) für das Diagramm fest.
    • Wenn Sie einen Titel für das Diagramm auswählen möchten, klicken Sie auf die Umschaltfläche neben Diagrammtitel. Geben Sie den Namen des Titels in das entsprechende Textfeld ein, und wählen Sie eine Ausrichtung aus.
    • Geben Sie als Kategoriebeschriftung einen Text für die Beschriftung der einzelnen Segmente in der QuickInfo ein und als Wertebeschriftung einen Text für die Beschriftung des Kennwertes in der QuickInfo.
  9. Klicken Sie auf Speichern.

Liniendiagramme

  1. Ziehen Sie eine Diagramm-Kachel auf eine vorhandene Zeile.
  2. Zeigen Sie mit der Maus auf die Kachel, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen", um in den Bearbeitungsmodus zu wechseln.
  3. Wählen Sie das Liniendiagramm aus, indem Sie auf die runde Schaltfläche mit dem Liniendiagramm klicken.
  4. Klicken Sie auf Daten hinzufügen.
  5. Wählen Sie aus den verfügbaren Datenservices ein Element aus.
  6. Wählen Sie unter Kategorieattribut auswählen das primäre Diagrammelement aus den Daten aus.

    In Diagrammen können numerische und Zeichenfolgefelder verwendet werden. Bei Auswahl eines Kategorieattributs stellt das resultierende Diagramm standardmäßig die Anzahl dieses Attributs dar.

  7. Optional können Sie unter Wertattribut auswählen ein nummerisches Feld auswählen, das als Kennwert für das Kategorieattribut dient. Nach Auswahl dieser Option lautet die standardmäßige statistische Operation für dieses Feld Summe. Sie können die Einstellung für die statistische Operation ändern, indem Sie auf den Dropdown-Pfeil rechts neben der Auswahl Kategorieattribut auswählen klicken. Das Wertattribut unterstützt Min, Max, Summe, Durchschnitt und Anzahl. Bei Auswahl von Anzahl wird die Auswahl des Wertattributs aufgehoben (da kein zusätzliches Feld benötigt wird, um die Anzahl des Kategorieattributs zu bestimmen).

    In Diagrammen können numerische und Zeichenfolgefelder verwendet werden. Bei Auswahl eines Kategorieattributs stellt das resultierende Diagramm standardmäßig die Anzahl dieses Attributs dar.

  8. Über das Menü Optionen können Sie die Anzeige des Diagramms folgendermaßen anpassen:
    • Mit der Option Sortieren ändern Sie die Darstellungsweise der Attributdaten. Wählen Sie ein Attribut aus, und klicken Sie daneben auf die Sortierschaltfläche, um die Daten in auf- oder absteigender Reihenfolge anzuzeigen.
    • Legen Sie im Textfeld Höhe (px) einen Wert für die Höhe (in Pixeln) für das Diagramm fest.
    • Wenn Sie einen Titel für das Diagramm auswählen möchten, klicken Sie auf die Umschaltfläche neben Diagrammtitel. Geben Sie den Namen des Titels in das entsprechende Textfeld ein, und wählen Sie eine Ausrichtung aus.
    • Legen Sie die Hauptfarbe des Diagramms fest, indem Sie einen Farbcode eingeben, oder wählen Sie eine Farbe in der Farbauswahl aus.
    • Geben Sie als Kategoriebeschriftung einen Text für die Beschriftung der einzelnen Punkte in der QuickInfo ein und als Wertebeschriftung einen Text für die Beschriftung des Kennwertes in der QuickInfo.
  9. Klicken Sie auf Speichern.

Scatterplots

  1. Ziehen Sie eine Diagramm-Kachel auf eine vorhandene Zeile.
  2. Zeigen Sie mit der Maus auf die Kachel, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen", um in den Bearbeitungsmodus zu wechseln.
  3. Wählen Sie das Liniendiagramm aus, indem Sie auf die runde Schaltfläche mit dem Scatterplot klicken.
  4. Klicken Sie auf Daten hinzufügen.
  5. Wählen Sie aus den verfügbaren Datenservices ein Element aus.
  6. Wählen Sie unter Attribut für X-Achse auswählen das primäre Diagrammelement aus den Daten aus.

    In Diagrammen können numerische und Zeichenfolgefelder verwendet werden. Bei Auswahl eines Kategorieattributs stellt das resultierende Diagramm standardmäßig die Anzahl dieses Attributs dar.

  7. Wählen Sie ein Attribut für das Feld Attribut für Y-Achse auswählen aus. Wählen Sie ein numerisches Feld aus, das als Kennwert für das Kategorieattribut dient.

    In Diagrammen können numerische und Zeichenfolgefelder verwendet werden. Bei Auswahl eines Kategorieattributs stellt das resultierende Diagramm standardmäßig die Anzahl dieses Attributs dar.

  8. Über das Menü Optionen können Sie die Anzeige des Diagramms folgendermaßen anpassen:
    • Mit der Option Sortieren ändern Sie die Darstellungsweise der Attributdaten. Wählen Sie ein Attribut aus, und klicken Sie daneben auf die Sortierschaltfläche, um die Daten in auf- oder absteigender Reihenfolge anzuzeigen.
    • Legen Sie im Textfeld Höhe (px) einen Wert für die Höhe (in Pixeln) für das Diagramm fest.
    • Wenn Sie einen Titel für das Diagramm auswählen möchten, klicken Sie auf die Umschaltfläche neben Diagrammtitel. Geben Sie den Namen des Titels in das entsprechende Textfeld ein, und wählen Sie eine Ausrichtung aus.
    • Legen Sie die Hauptfarbe des Diagramms fest, indem Sie einen Farbcode eingeben, oder wählen Sie eine Farbe in der Farbauswahl aus.
    • Geben Sie Beschriftungen für X-Achsenbeschriftung und Y-Achsenbeschriftung für das Diagramm an.
  9. Klicken Sie auf Speichern.

JSON-Diagramme

Benutzerdefinierte Diagramme werden mithilfe einer bestimmten Diagrammspezifikation aus JSON erstellt.

  1. Ziehen Sie eine Diagramm-Kachel auf eine vorhandene Zeile.
  2. Zeigen Sie mit der Maus auf die Kachel, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Einstellungen", um in den Bearbeitungsmodus zu wechseln.
  3. Wählen Sie die Kachel JSON aus.
  4. Fügen Sie Ihr JSON im Feld JSON-Diagrammspezifikation hinzu.
  5. Optional können Sie im Abschnitt Optionen die Einstellungen Diagrammtitel und Höhe (in Pixel) aktivieren bzw. deaktivieren und anpassen.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Datasets

Das Dataset-Array gibt eine URL für den ArcGIS-Feature-Service und Abfrageparameter an. Weitere Informationen über Abfrageparameter finden Sie in der Dokumentation zu REST API.

{ "datasets": [ { "url": "SampleArcGISFeatureService_URL", "name" : "Number_of_SUM",
"query": { "groupByFieldsForStatistics": "Zip", "outStatistics": [{
"statisticType": "sum", "onStatisticField": "Number_of",
"outStatisticFieldName": "Number_of_SUM" }] } } ]
}

Series

Mit dem Array "series" können Sie die Zuordnungen zwischen Feldern in der Service-Antwort und den visuellen Aspekten des Diagramms (X- und Y-Achse, Farbe und Größe bei Scatterplot-Diagrammen sowie Radius bei Kreisdiagrammen) angeben.

{ "series": [ { "source": "Number_of_SUM", "category": { "field": "Type", "label": "Facility
Use" }, "value": { "field":"Number_of_SUM","label":"Total Students" }} ] }

Overrides

Mit der Eigenschaft "override" können Sie visuelle Überschreibungen wie Farbe oder Positionierung für das gesamte Diagramm angeben.

"overrides": {
      "legend": {
          "enabled": true
      },
      "backgroundColor": "#E6E6FA",
      "backgroundAlpha": 1
  }
}

Specification

Mit der Eigenschaft "specification" können Sie eine komplette Cedar-Spezifikation für ein rein benutzerdefiniertes Diagramm eingeben. Zeigen Sie Beispiele für vorhandene Diagrammspezifikationen an.

Beispiel für ein Boxplot-Diagramm

{
  "type": "bar",
  "datasets": [
    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",
      "name": "Number_of_SUM",
      "query": {
        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",
        "groupByFieldsForStatistics": "Type",
        "outStatistics": [
          {
            "statisticType": "sum",
            "onStatisticField": "Number_of",
            "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
          }
        ]
      }
    }
  ],
  "series": [
    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},
      "value": {"field": "Number_of_SUM", "label": "Number of Students"},
      "source": "Number_of_SUM"
    }
  ]
}

Beispiel für ein horizontales Balkendiagramm

{
  "type": "bar-horizontal",  "datasets": [    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",      "name": "Number_of_SUM",      "query": {
        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",        "groupByFieldsForStatistics": "Type",        "outStatistics": [          {
            "statisticType": "sum",            "onStatisticField": "Number_of",            "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
          }
        ]      }
    }
  ],  "series": [    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},      "value": {"field": "Number_of_SUM", "label": "Number of Students"},      "source": "Number_of_SUM"
    }
  ],  "overrides": {
    "categoryAxis": {
      "labelRotation": -45    }
  }
}

Beispiel für ein gruppiertes Balkendiagramm

Hinweis:
Jede Reihe entspricht einer Gruppe.
{
  "type": "bar",
  "datasets": [
    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",
      "name": "Jordan",
      "query": {
        "where": "City='Jordan'",
        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",
        "groupByFieldsForStatistics": "Type",
        "outStatistics": [{
          "statisticType": "sum",
          "onStatisticField": "Number_of",
          "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
        }]
      },
      "join": "Type"
    },
    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",
      "name": "Dewitt",
      "query": {
        "where": "City='Dewitt'",
        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",
        "groupByFieldsForStatistics": "Type",
        "outStatistics": [{
          "statisticType": "sum",
          "onStatisticField": "Number_of",
          "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
        }]
      },
      "join": "Type"
    },
    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",
      "name": "Fayetteville",
      "query": {
        "where": "City='Fayetteville'",
        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",
        "groupByFieldsForStatistics": "Type",
        "outStatistics": [{
          "statisticType": "sum",
          "onStatisticField": "Number_of",
          "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
        }]
      },
      "join": "Type"
    }
  ],
  "series": [
    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},
      "value": { "field": "Number_of_SUM", "label": "Jordan Students"},
      "source": "Jordan"
    },
    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},
      "value": { "field": "Number_of_SUM", "label": "Dewitt Students"},
      "source": "Dewitt"
    },
    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},
      "value": { "field": "Number_of_SUM", "label": "Fayetteville Students"},
      "source": "Fayetteville"
    }
  ]
}

Beispiel für ein Scatterplot-Diagramm

{
  "type": "bar",  "datasets": [    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",      "name": "Jordan",      "query": {
        "where": "City='Jordan'",        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",        "groupByFieldsForStatistics": "Type",        "outStatistics": [{
          "statisticType": "sum",          "onStatisticField": "Number_of",          "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
        }]      },      "join": "Type"
    },    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",      "name": "Dewitt",      "query": {
        "where": "City='Dewitt'",        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",        "groupByFieldsForStatistics": "Type",        "outStatistics": [{
          "statisticType": "sum",          "onStatisticField": "Number_of",          "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
        }]      },      "join": "Type"
    },    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",      "name": "Fayetteville",      "query": {
        "where": "City='Fayetteville'",        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",        "groupByFieldsForStatistics": "Type",        "outStatistics": [{
          "statisticType": "sum",          "onStatisticField": "Number_of",          "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
        }]      },      "join": "Type"
    }
  ],  "series": [    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},      "value": { "field": "Number_of_SUM", "label": "Jordan Students"},      "source": "Jordan"
    },    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},      "value": { "field": "Number_of_SUM", "label": "Dewitt Students"},      "source": "Dewitt"
    },    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},      "value": { "field": "Number_of_SUM", "label": "Fayetteville Students"},      "source": "Fayetteville"
    }
  ]
}

Beispiel für ein Blasen-Scatterplot-Diagramm

{
  "type": "bar",  "datasets": [    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",      "name": "Jordan",      "query": {
        "where": "City='Jordan'",        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",        "groupByFieldsForStatistics": "Type",        "outStatistics": [{
          "statisticType": "sum",          "onStatisticField": "Number_of",          "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
        }]      },      "join": "Type"
    },    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",      "name": "Dewitt",      "query": {
        "where": "City='Dewitt'",        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",        "groupByFieldsForStatistics": "Type",        "outStatistics": [{
          "statisticType": "sum",          "onStatisticField": "Number_of",          "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
        }]      },      "join": "Type"
    },    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",      "name": "Fayetteville",      "query": {
        "where": "City='Fayetteville'",        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",        "groupByFieldsForStatistics": "Type",        "outStatistics": [{
          "statisticType": "sum",          "onStatisticField": "Number_of",          "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
        }]      },      "join": "Type"
    }
  ],  "series": [    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},      "value": { "field": "Number_of_SUM", "label": "Jordan Students"},      "source": "Jordan"
    },    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},      "value": { "field": "Number_of_SUM", "label": "Dewitt Students"},      "source": "Dewitt"
    },    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},      "value": { "field": "Number_of_SUM", "label": "Fayetteville Students"},      "source": "Fayetteville"
    }
  ]
}

Beispiel für ein Zeitachsendiagramm

Hinweis:
Bei der Kategorie muss es sich um ein Feld vom Typ "datetime" handeln.

{
  "type": "bar",
  "datasets": [
    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",
      "name": "Jordan",
      "query": {
        "where": "City='Jordan'",
        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",
        "groupByFieldsForStatistics": "Type",
        "outStatistics": [{
          "statisticType": "sum",
          "onStatisticField": "Number_of",
          "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
        }]
      },
      "join": "Type"
    },
    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",
      "name": "Dewitt",
      "query": {
        "where": "City='Dewitt'",
        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",
        "groupByFieldsForStatistics": "Type",
        "outStatistics": [{
          "statisticType": "sum",
          "onStatisticField": "Number_of",
          "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
        }]
      },
      "join": "Type"
    },
    {
      "url": "https://services.arcgis.com/uDTUpUPbk8X8mXwl/arcgis/rest/services/Public_Schools_in_Onondaga_County/FeatureServer/0",
      "name": "Fayetteville",
      "query": {
        "where": "City='Fayetteville'",
        "orderByFields": "Number_of_SUM DESC",
        "groupByFieldsForStatistics": "Type",
        "outStatistics": [{
          "statisticType": "sum",
          "onStatisticField": "Number_of",
          "outStatisticFieldName": "Number_of_SUM"
        }]
      },
      "join": "Type"
    }
  ],
  "series": [
    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},
      "value": { "field": "Number_of_SUM", "label": "Jordan Students"},
      "source": "Jordan"
    },
    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},
      "value": { "field": "Number_of_SUM", "label": "Dewitt Students"},
      "source": "Dewitt"
    },
    {
      "category": {"field": "Type", "label": "Type"},
      "value": { "field": "Number_of_SUM", "label": "Fayetteville Students"},
      "source": "Fayetteville"
    }
  ]
}