Skip To Content

Willkommen bei ArcGIS Web AppBuilder

ArcGIS Web AppBuilder ist eine intuitive WYSIWYG-Anwendung, in der Sie problemlos Web-Apps erstellen können, ohne Code schreiben zu müssen. Es umfasst Werkzeuge zum Konfigurieren von HTML-Web-Apps mit vollem Funktionsumfang. Hinzugefügte Karten und Werkzeuge können Sie in der App sofort anzeigen und verwenden.

Wichtige Features

Mit Web AppBuilder haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Erstellen Sie HTML- und JavaScript-Apps, die auf Desktops, Tablets und Smartphones ausgeführt werden können.
  • Erstellen Sie die benötigten Apps mithilfe von sofort einsatzfähigen Widgets wie Abfrage, Geoverarbeitung, Drucken usw.
  • Passen Sie das Aussehen Ihrer Apps mit konfigurierbaren Designs an.
  • Hosten Sie Ihre Apps online, oder führen Sie sie auf dem eigenen Server aus.
  • Erstellen Sie benutzerdefinierte App-Vorlagen.

Web AppBuilder ermöglicht das Erstellen von Apps über Workflow-Registerkarten wie Design, Karte, Widget und Attribut.

Ab Portal for ArcGIS 10.5 können Sie 3D-Apps über Inhalt > Eigene Inhalte > Erstellen > Web AppBuilder erstellen. Aktivieren Sie die Option 3D.

Außerdem ist eine Developer-Version verfügbar, mit der Sie das Framework erweitern können, um benutzerdefinierte Widgets und Themen zu erstellen. Besuchen Sie die Website ArcGIS for Developers, um ArcGIS Web AppBuilder (Developer Edition) herunterzuladen und weitere Informationen über die Erstellung benutzerdefinierter Apps zu erhalten.

Unterstützte Browser

Web AppBuilder unterstützt die nachfolgend aufgeführten Browser.

  • Die 2D-App unterstützt die folgenden Browser:
    • Google Chrome
    • Mozilla Firefox
    • Safari 3 und höher
    • Microsoft Edge (neu) und Edge Legacy (Dies ist die letzte Version, die Edge Legacy unterstützt.)
      Tipp:

      Edge wird als moderne Microsoft Windows-App, anders als Internet Explorer, ausgeführt. Demzufolge weist es aus Sicherheitsgründen standardmäßig eine Netzwerkisolation auf. Wenn Sie die Fehlermeldung Diese Seite kann leider nicht aufgerufen werden erhalten, suchen Sie im Blog nach einer Lösung.

    • Microsoft Internet Explorer 9 und höher* (Die Kompatibilitätsansicht wird nicht unterstützt.)
    • iOS Safari
    • Google Chrome für Android
  • Die 3D-App unterstützt die folgenden Browser: Beachten Sie, dass für die 3D-App weder eine mobile noch eine iPad-Unterstützung verfügbar ist.
    • Google Chrome
    • Mozilla Firefox
    • Safari 7.2 und höher
    • Microsoft Edge (neu) und Edge Legacy (Es handelt sich hierbei um die letzte Version, in der Edge Legacy unterstützt wird.)
    • Microsoft Internet Explorer 11*
    Vorsicht:

    Zur Verwendung der 3D-App in ArcGIS Web AppBuilder ist ein Desktop-Webbrowser mit WebGL-Unterstützung erforderlich. WebGL ist in die aktuellen Versionen der gängigsten Desktop-Browser integriert. Weitere Informationen dazu, ob WebGL für Ihren Browser aktiviert ist, finden Sie unter get.webgl.org. Weitere Informationen zur Behebung von Problemen im Zusammenhang mit WebGL finden Sie unter WebGL Troubleshooting. Weitere Informationen finden Sie auch unter Scene Viewer-Anforderungen.

* Die Verwendung von Internet Explorer 11 mit ArcGIS Web AppBuilder ist in dieser Version veraltet. Esri empfiehlt, stattdessen einen der oben genannten Browser zu verwenden. Internet Explorer 11 wird in der aktuellen Version von ArcGIS Web AppBuilder noch unterstützt. Jedoch wird von der Verwendung von Internet Explorer 11 abgeraten, und die Unterstützung wird in einer zukünftigen Version eingestellt. Vor der Einstellung der Unterstützung erfolgt eine zusätzliche Benachrichtigung.