Skip To Content

Das Widget "Business Analyst"

Über das Business Analyst-Widget können Sie weitere Informationen zu Punkt- oder Polygon-Features in der Karte anzeigen, indem Sie Berichte und Infografiken dafür ausführen. Dabei kann das Punkt- oder Polygon-Feature Teil eines geöffneten Webkarten-Layers sein. Über das Widget können Sie auch eine neue Position hinzufügen, indem Sie in der Karte einen Pin einfügen und Ringe, Fahr- oder Gehzeiten auf die Umgebung anwenden.

Konfigurieren des Business Analyst-Widgets

Dieses Widget kann so eingestellt werden, dass es beim Starten der App automatisch geöffnet wird. Klicken Sie auf die Schaltfläche Dieses Widget beim Starten der App nicht öffnen Dieses Widget beim Starten der App nicht öffnen auf dem Widget, um die Option zum automatischen Öffnen des Widgets zu aktivieren. (Für Widgets, die Sie zuerst zur App hinzufügen müssen, können Sie diese Einstellung nach dem Konfigurieren des Widgets vornehmen.)

  1. Melden Sie sich bei ArcGIS Online an.
  2. Wählen Sie im oberen Navigationsbereich Inhalt aus.
  3. Klicken Sie auf Erstellen.
  4. Wählen Sie in der Dropdown-Liste die Option Mit Web AppBuilder aus.

    "Mit Web AppBuilder" auswählen

  5. Wählen Sie im Fenster Neue Web-App erstellen die Option 2D aus, und geben Sie Titel, Tags und eine Zusammenfassung für die neue Web Mapping-Anwendung an.
  6. Klicken Sie auf OK.

    Sie gelangen zu Ihrer neuen Web Mapping-Anwendung.

    Hinweis:

    Um das Widget "Business Analyst" in ArcGIS Enterprise zu verwenden, müssen der GeoEnrichment-Service und der Wegbeschreibungen und Routing-Service im Portal konfiguriert sein.

  7. Klicken Sie auf die Registerkarte Widget.

    Registerkarte "Widget" im oberen Navigationsbereich auswählen

    Daraufhin wird ein Fenster mit der Option zum Hinzufügen eines Widgets in Ihrer App sowie mit den ausgewählten Widgets geöffnet, die Ihrer App standardmäßig hinzugefügt werden.

  8. Wählen Sie Widget 1 aus.

    Option für das erste Widget auswählen

  9. Wählen Sie im Fenster Widget auswählen die Option Business Analyst aus, und klicken Sie auf OK.

    Business Analyst-Widget im Fenster "Widget auswählen" auswählen

    Daraufhin wird das Dialogfeld Business Analyst konfigurieren geöffnet. Hier können Sie das Widget ändern und an Ihre Anforderungen anpassen.

    • Optional können Sie das Namensfeld für die Anzeige des Widgets in Ihrer App bearbeiten.
    • Klicken Sie optional auf "Widget-Symbol ändern", wenn Sie das Standardsymbol für dieses Widget ersetzen möchten.
    • Registerkarte "Infografiken": Verwenden Sie die Kontrollkästchen, um alle Infografiken zu deaktivieren, die im Business Analyst-Widget nicht verfügbar sein sollen. Einblenden und ausblenden:
      • Esri Infografiken: Diese Infografiken sind standardmäßig verfügbar.
      • Eigene Infografiken: Infografik-Vorlagen, die Sie in der Business Analyst-App erstellt haben.
      • Freigegebene Infografiken: Infografik-Vorlagen, die von Mitgliedern in Ihrer Organisation für Sie freigegeben wurden.
      Vorsicht:

      Wenn Sie Infografiken hinzufügen möchten, vergewissern Sie sich, dass die erforderlichen Anwendungsdateien installiert und die Infografik-Startvorlagen im Portal veröffentlicht wurden, damit Endbenutzer Infografiken über das Widget ausführen können.

    • Registerkarte "Berichte": zum Konfigurieren von Berichten
      • Esri Berichte: standardmäßig verfügbare Berichte
      • Eigene Berichte: Berichte, die Sie in der Business Analyst-App erstellt haben.
      • Freigegebene Berichte: Berichte, die von Mitgliedern in Ihrer Organisation für Sie freigegeben wurden.
    • Registerkarte "Ringe": Hier können Sie die Standardwerte für den Radius zur Anwendung auf Ringe um einen Punkt herum festlegen. Verwenden Sie hierzu die Standardeinheiten Meilen bzw. Kilometer.

      Mit dem Kontrollkästchen "Deaktivieren" können Sie Ringe im Business Analyst-Widget deaktivieren.

    • Fahrzeit: Hier können Sie die Werte für die Fahrzeit festlegen, um eine Fahrzeit um einen Punkt herum anzuwenden.

      Mit dem Kontrollkästchen "Deaktivieren" können Sie Fahrzeiten im Business Analyst-Widget deaktivieren.

    • Gehzeit: Hier können Sie die Werte für die Gehzeit festlegen, um eine Gehzeit um einen Punkt herum anzuwenden.

      Mit dem Kontrollkästchen "Deaktivieren" können Sie Fahrzeiten im Business Analyst-Widget deaktivieren.

  10. Klicken Sie auf OK, um Ihre Festlegungen zu speichern und das Konfigurationsfenster des Business Analyst-Widgets zu schließen.

    Das Business Analyst-Widget wird Ihrer Web-App hinzugefügt. Das Symbol wird unter dem Widget-Fenster in der App hinzugefügt.

    Hinweis:

    Um Berichte und Infografiken sowie benutzerdefinierte Berichte und Infografiken, die für Sie freigegeben wurden, über das Business Analyst-Widget auszuführen, ist keine Lizenz für die Business Analyst-Web-App erforderlich. Die Lizenz wird lediglich zum Erstellen, Ändern und Freigeben von benutzerdefinierten Berichten und Infografik-Vorlagen mit der Business Analyst-Web-App benötigt.

  11. Klicken Sie auf Speichern.

    Daraufhin wird die Web-App mit der aktuellen Konfiguration gespeichert.

Verwenden des Business Analyst-Widgets

Hinweis:

Damit Sie dieses Widget ausführen können, muss Ihnen der Administrator eine Rolle mit den Berechtigungen "GeoEnrichment" und "Netzwerkanalyse" zuweisen.

  1. Klicken Sie auf das Widget-Symbol, um das Business Analyst-Widget zu öffnen.

    Wenn beim Öffnen des Widgets bereits ein Polygon-Feature ausgewählt war, wird der Bildschirm zum Auswählen von Infografiken und Berichten sofort geöffnet.

    Tipp:

    Wenn Sie stattdessen eine neue Position hinzufügen möchten, klicken Sie auf Zurück.

  2. Wenn ein Punkt-Feature ausgewählt war, müssen Sie zunächst Ringe, Fahrzeiten oder Gehzeiten auf die Umgebung anwenden.
  3. Geben Sie die gewünschten Werte für bis zu drei Ringe, Fahrzeiten oder Gehzeiten an.

    Daraufhin werden Registerkarten für Infografiken und Berichte angezeigt.

    Berichte in der Business Analyst-App anzeigen

    Im Pop-up-Menü für das ausgewählte Feature sind folgende Optionen verfügbar:

    • Zoomen auf: Zoomt die Kartenausdehnung auf das Feature.
    • Schwenken auf: Schwenkt die Karte, um sie auf dem Feature zu zentrieren.
    • Marker hinzufügen: Zeigt einen visuellen Marker auf dem Feature an.
    • In Attributtabelle anzeigen: Öffnet die Attributtabelle für das Feature.
    • Wenn ein Symbol einen Cluster mit mehreren Punkten in der Karte darstellt, klicken Sie auf die Pfeile, um die Punkte durchzublättern.

  4. Klicken Sie auf Übernehmen.
  5. Klicken Sie auf Bericht ausführen.

    Daraufhin werden Infografiken und Berichte innerhalb des Bereichs ausgeführt. In diesem Beispiel wurde der Bericht Detailed Age Profile ausgewählt.

    Hinweis:

    Wenn das Widget Infografiken umfasst, die Sie nicht ausführen können, bitten Sie den Administrator, zu überprüfen, ob erforderliche Anwendungsdateien installiert und die Infografik-Startvorlagen im Portal veröffentlicht wurden.

    Beispiel für das Ausführen eines Berichts

  6. Wenn beim Öffnen des Widgets kein Feature ausgewählt war, können Sie in der Karte einen Punkt hinzufügen und dafür Infografiken und Berichte ausführen.

    In der Karte einen Punkt für Infografiken hinzufügen

    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Punkt hinzufügen" Schaltfläche "Punkt hinzufügen", um einen Punkt durch Klicken auf die Karte hinzuzufügen. Für die Suche können Sie auch einen Ortsnamen oder eine Adresse in das Feld Adresse oder Ort suchen eingeben. Nach dem Hinzufügen eines Punkts können Sie gewünschte Werte für bis zu drei Ringe, Fahrzeiten oder Gehzeiten in der Umgebung eingeben und anschließend Infografiken und Berichte dafür ausführen.