Skip To Content

Error BD_101068: Die Erstellung und Analyse von Abschnitten erfordert ein projiziertes Koordinatensystem und die Anwendung der Standardprojektion "Weltweite flächentreue Zylinderprojektion".

Fehler

Die Erstellung und Analyse von Abschnitten (Bins) erfordert ein projiziertes Koordinatensystem, die Standardprojektion "Weltweite flächentreue Zylinderprojektion" wird angewandt.

Beschreibung

Für die Erstellung von Quadrat- oder hexagonalen Abschnitten ist ein projiziertes Koordinatensystem erforderlich. Da kein projiziertes Koordinatensystem bereitgestellt wurde, wird die Analyse mit der Projektion "Weltweite flächentreue Zylinderprojektion" abgeschlossen.

Lösung

Dies ist eine informative Meldung. Um ein anderes projiziertes Koordinatensystem anzugeben, legen Sie den Raumbezug für die Verarbeitung in den Umgebungseinstellungen fest.

Beim Ausführen der Analyse verwenden GeoAnalytics-Werkzeuge dann den Raumbezug für die Verarbeitung, wenn er festgelegt wurde. Wenn kein Raumbezug für die Verarbeitung festgelegt wurde, wird der Raumbezug des Eingabe-Layers verwendet. Bei Anwendung von Unterteilungen, wird für die Analyse standardmäßig "Weltweite flächentreue Zylinderprojektion" verwendet, wenn das Ausgabe-Koordinatensystem und der Eingabe-Layer geographisch sind.


In diesem Thema
  1. Fehler
  2. Beschreibung
  3. Lösung