Weitere Informationen zu Datenspeicherungsoptionen

ArcGIS Data Store

ArcGIS Data Store

ArcGIS Data Store als Komponente von ArcGIS Enterprise bietet drei vorkonfigurierte Speichertypen für Ihre gehosteten Web-Layer.

Einführung in ArcGIS Data Store
Datenbanken und Geodatabases

Datenbanken

Behalten Sie Web-Layer-Daten in Ihren verlässlichen Datenbanken und Enterprise-Geodatabases bei, indem Sie diese bei den Verbundservern registrieren.

Informationen zum Registrieren von Datenbanken
Ordner und Dateifreigaben

Ordner und Dateifreigaben

Verwenden Sie Ordner und Dateifreigaben als Eingaben für Analysen, als Quelle für dateibasierte Web-Layer-Daten oder als Cache-Speicher für Karten und Bilder.

Informationen zum Registrieren von Dateifreigaben
Cloud-Speicher

Cloud-Speicher

Fügen Sie den benötigten Speicherplatz für Karten- und Bild-Caches, Raster-Analysedaten oder GeoAnalytics-Dateien hinzu, ohne neue Hardware kaufen und verwalten zu müssen.

Informationen zum Registrieren von Cloud-Speichern

Erfahren Sie, wie Sie benutzerverwaltete Data Stores auf neue Weise registrieren können.

Vernetzen Sie sich mit ArcGIS Enterprise

Nach oben