Skip To Content

Besitzen von Gruppen

Als Gruppenbesitzer können Sie die Eigenschaften Ihrer Gruppe bearbeiten (Miniaturansicht, Beschreibung, Tags usw.), Ihre eigenen und für Ihre Gruppe freigegebenen Inhalte verwalten und einige Gruppeneinstellungen ändern, z. B. wer Inhalte für die Gruppe bereitstellen und wer auf die Gruppe zugreifen (d. h. sie suchen und finden) kann. Wenn Sie eine Gruppe erstellt haben, der andere Benutzer per Mitgliedschaftsanfrage beitreten können, haben Sie die Möglichkeit, Mitgliedschaftsanfragen anzunehmen oder abzulehnen.

Nachdem Sie Ihre Gruppe erstellt haben, können Sie mit der Registerkarte Einstellungen jederzeit ändern, wie Mitglieder auf die Gruppe zugreifen und ihr beitreten können. Außerdem können Sie über die Registerkarte den Typ der Elemente (z. B. Karten oder Layer) ändern, der standardmäßig auf den Registerkarten Inhalt und Übersicht der Gruppe angezeigt wird. Je nachdem, welche Einstellungen auswählen, müssen Sie als Gruppenbesitzer möglicherweise zusätzliche Aktion ausführen. Wenn Sie Ihre Gruppe beispielsweise so konfigurieren, dass die Gruppe nur von Gruppenmitgliedern gesucht und gefunden werden kann (d. h. wenn es sich um eine private Gruppe handelt), müssen Sie Mitglieder zum Beitritt zur Gruppe einladen. Für Gruppen, die von Organisationsmitgliedern oder der Öffentlichkeit gefunden werden können, können Sie Mitglieder zum Beitritt einladen oder, falls Sie es vorziehen, dass Mitglieder den Beitritt beantragen, müssen Sie deren Mitgliedschaftsanforderungen akzeptieren oder zurückweisen.

Tipp:

Sie können allen Benutzern in Ihrer Organisation erlauben, Ihrer Gruppe ohne Einladung und Genehmigung beizutreten. Dies erfolgt durch Auswahl der Option Alle unter Wer kann dieser Gruppe beitreten?. Bei Auswahl dieser Option können Mitglieder den Beitritt zur Gruppe anfordern und die Mitgliedschaft wird ihnen ohne Ihre Mitwirkung sofort gewährt.

Sie können für die Gruppe öffentliche Inhalte freigeben, was sinnvoll ist, wenn Sie Inhalte finden, die sich auf den Schwerpunkt Ihrer Gruppe beziehen, deren Besitzer jedoch kein Mitglied der Gruppe ist. Gruppenbesitzer können Inhalte und Mitglieder aus ihren Gruppen entfernen, für ihre Gruppen den Löschschutz aktivieren und eigene Gruppen nach Bedarf löschen. Besitzer haben außerdem die Möglichkeit, die Rolle eines Gruppenmitglieds zu ändern. Sie können beispielsweise einige Gruppenmitglieder zu Gruppenmanagern heraufstufen und ihnen dadurch ermöglichen, Sie bei der Durchführung von Aufgaben als Gruppenbesitzer zu unterstützen. Gruppenbesitzer und -manager können Elemente in der Gruppe in hierarchischen Kategorien organisieren, um Gruppenmitgliedern die Suche nach benötigten Inhalten zu erleichtern. Gruppenbesitzer, die Standardadministratoren sind, haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf Informationen zur Gruppenmitgliedschaft vor einigen Gruppenmitgliedern zu verbergen.

Verwalten von neuen Mitgliedschaftsanfragen

Wenn ein Benutzer den Beitritt zu einer Gruppe beantragt, die Sie besitzen, wird der Link Neue Mitgliedschaftsanfragen angezeigt.

  1. Überprüfen Sie, ob Sie angemeldet sind.
  2. Klicken Sie im oberen Bereich der Site auf Gruppen, und verwenden Sie Registerkarte und Filter, und suchen Sie bei Bedarf die Gruppe, für die Sie Mitgliedschaftsanforderungen verwalten möchten.
  3. Klicken Sie unterhalb des Gruppennamens auf die Mitgliedschaftsanforderungen und im angezeigten Pop-up für die jeweilige Anforderung auf Genehmigen oder Ablehnen.
    Tipp:

    Gruppenmitgliedschaftsanforderungen lassen sich auch genehmigen oder ablehnen, indem Sie auf der Registerkarte Übersicht der Gruppenseite auf den Link Mitgliedschaftsanforderungen klicken.

Wenn Sie die Anforderung des Benutzers genehmigen, wird er Ihrer Gruppe automatisch hinzugefügt. Wenn Sie die Anfrage ablehnen, wird der Benutzer Ihrer Gruppe nicht hinzugefügt. In beiden Fällen kann der Benutzer den Status durch Öffnen des Pop-ups "Benachrichtigungen" im oberen Bereich der Website überprüfen.

Einladen von Mitgliedern

Gruppenbesitzer und -manager können den Gruppen, die sie besitzen oder verwalten, Mitglieder hinzufügen. Dabei ist es unerheblich, ob die Mitglieder die Einladungen annehmen. Administratoren und Mitglieder mit Berechtigungen zum Zuweisen von Mitgliedern zu Gruppen können auch Mitglieder direkt zu Gruppen hinzufügen.

  1. Überprüfen Sie, ob Sie angemeldet sind. Wenn Sie Mitglieder direkt hinzufügen möchten, überprüfen Sie, ob Sie bei der Organisation angemeldet sind.
  2. Klicken Sie im oberen Bereich der Site auf Gruppen, und verwenden Sie die Registerkarten, Filter und Sortieroptionen, und suchen Sie bei Bedarf die Gruppe, zu deren Beitritt Sie Mitglieder einladen möchten. Klicken Sie auf den Namen der Gruppe, um deren Gruppenseite zu öffnen.
  3. Klicken Sie auf Benutzer einladen.
  4. Suchen Sie nach Mitgliedern, die der Gruppe hinzugefügt werden sollen, und wenden Sie Filter an, um die Liste einzugrenzen.

    Sie können einzelne Benutzer nach Name bzw. Benutzername oder nach möglichen Schlüsselwörtern in der Profilbeschreibung des Benutzers suchen, beispielsweise Mike Jones Redlands GIS.

  5. Wählen Sie die Mitglieder aus, die Sie in die Gruppe einladen möchten.
  6. Um Mitglieder direkt hinzuzufügen, aktivieren Sie die Option Organisationsmitglieder hinzufügen, ohne eine Bestätigung anzufordern. Diese Option wird angezeigt, wenn Sie Besitzer oder Manager der Gruppe sind oder wenn Sie über Berechtigungen zum Anzeigen von Gruppen im Besitz von Mitgliedern und zum Zuweisen von Mitgliedern zu Gruppen verfügen.
  7. Wenn Sie alle gewünschten Mitglieder ausgewählt haben, klicken Sie auf Benutzer einladen, um die Benutzer dazu einzuladen, Ihrer Gruppe beizutreten, oder klicken Sie auf Zur Gruppe hinzufügen, um Mitglieder direkt hinzuzufügen.
    Hinweis:

    Es wird nur eine Schaltflächenoption im Fenster Benutzer einladen angezeigt. Die Schaltfläche ändert sich von Benutzer einladen in Zur Gruppe hinzufügen, wenn Sie die Option zum sofortigen Hinzufügen von Mitgliedern der Organisation ohne Anforderung einer Bestätigung aktivieren.

Die Benutzer erhalten eine entsprechende Meldung im Pop-up Benachrichtigungen. Sie können die Einladung auf der Seite Gruppen anzeigen und sie annehmen oder ablehnen. Wenn sie die Einladung akzeptieren, werden sie Ihrer Gruppe automatisch hinzugefügt und ihre Namen werden auf der Registerkarte Mitglieder auf der Gruppenseite angezeigt.

Ändern der Gruppenrolle eines Mitglieds

Nachdem Sie Mitglieder zu Ihrer Gruppe eingeladen haben, können Sie bei Bedarf deren Gruppenrolle aktualisieren. Als Gruppenbesitzer können Sie beispielsweise einige Gruppenmitglieder zu Gruppenmanagern heraufstufen und ihnen dadurch ermöglichen, Sie bei der Durchführung von Gruppenbesitzeraufgaben wie das Einladen von Benutzern, Verwalten von Mitgliedschaftsanforderungen, Entfernen von Inhalten und Mitgliedern und Bearbeiten von Gruppeneigenschaften, zu unterstützen.

Hinweis:

Organisationsadministratoren und Benutzer mit entsprechenden Berechtigungen können zudem den Besitzer einer Gruppe ändern.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Mitglieder der Gruppenseite.

    Hinweis:

    Die Registerkarte Mitglieder wird für Gruppen, deren Mitgliedschaft durch eine Enterprise-Gruppe gesteuert wird, nicht angezeigt.

  2. Suchen Sie mit dem vollständigen Namen nach Mitgliedern, und wenden Sie Filter an, um die Liste der Gruppenmitglieder einzugrenzen. Sortieren Sie die Liste wie gewünscht.
    Tipp:

    Aktive Filter werden oben auf der Ergebnisseite angezeigt. Klicken Sie auf das X neben einem Filter, um ihn zu deaktivieren. Um alle aktiven Filter gleichzeitig zu deaktivieren, klicken Sie auf Filter löschen.

  3. Wählen Sie das Mitglied aus, dessen Gruppenrolle Sie ändern möchten, und klicken Sie auf Gruppenrolle des Mitglieds aktualisieren.
  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü eine andere Rolle aus (Gruppenmanager oder Gruppenmitglied), und klicken Sie auf Aktualisieren.

    Hinweis:

    Gruppenmitglieder können nur dann zu Gruppenmanagern heraufgestuft werden, wenn sie aus Ihrer Organisation stammen und Ihnen Berechtigungen zum Erstellen und Besitzen von Gruppen zugewiesen sind. Es wird empfohlen, nur Mitglieder heraufzustufen, die ähnliche Berechtigungen besitzen wie Sie, damit deren Besitzerfunktionen in der Gruppe mit den Ihrigen übereinstimmen. Wenn Sie beispielsweise lediglich zur privaten Freigabe von Gruppen berechtigt sind (den Zugriff ausschließlich auf Gruppenmitglieder gewähren), jedoch ein Mitglied heraufstufen möchten, das dazu berechtigt ist, Gruppen für die Öffentlichkeit und für Benutzer in Ihrer Organisation freizugeben, verfügt dieses Mitglied über mehr Gruppenverwaltungsfunktionen als Sie als Besitzer.

Entfernen von Mitgliedern

Wenn Sie die Mitgliedschaft eines Mitglieds in der Gruppe nicht mehr wünschen, können Sie es aus der Gruppe entfernen. Deren Elemente werden ebenfalls aus der Gruppe entfernt. Das Konto und die Elemente des Benutzers werden nicht von der Portal-Website entfernt. Um ein Mitglied zu entfernen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Mitglieder der Gruppenseite.
    Hinweis:

    Die Registerkarte Mitglieder wird für Gruppen, deren Mitgliedschaft durch eine Enterprise-Gruppe gesteuert wird, nicht angezeigt.

  2. Suchen Sie mit dem vollständigen Namen nach Mitgliedern, und wenden Sie Filter an, um die Liste der Gruppenmitglieder einzugrenzen. Sortieren Sie die Liste wie gewünscht.
    Tipp:

    Aktive Filter werden oben auf der Ergebnisseite angezeigt. Klicken Sie auf das X neben einem Filter, um ihn zu deaktivieren. Um alle aktiven Filter gleichzeitig zu deaktivieren, klicken Sie auf Filter löschen.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um das Mitglied auszuwählen, das Sie entfernen möchten. Sie können beliebig viele Mitglieder auswählen.
  4. Klicken Sie auf Benutzer aus Gruppe entfernen
  5. Klicken Sie im Fenster Zugriff entfernen auf Entfernen.

Ausblenden von Informationen zur Gruppenmitgliedschaft

Es kann Fälle geben, in denen ein Gruppenbesitzer nicht möchte, dass die Liste der Gruppenmitglieder für alle in der Gruppe sichtbar ist. Um beispielsweise die Privatsphäre von Mitgliedern öffentlicher Gruppen wie Community- und Crowdsourcing-Gruppen zu schützen, könnte ein Gruppenbesitzer festlegen, dass Informationen zur Gruppenmitgliedschaft ausgeblendet werden. Wenn Sie ein Standardadministrator und Besitzer der Gruppe sind, können Sie die vollständige Liste der Mitglieder (außer dem Gruppenbesitzer und Gruppenmanagern) für alle ausblenden. Ausnahmen sind Sie selbst, die Manager der Gruppe und Benutzer mit Administratorberechtigungen zum Anzeigen aller Mitglieder und Gruppen.

Hinweis:

Diese Einstellung bezieht sich nur auf die Registerkarte Mitglieder der Gruppenseite. Der Elementbesitzer wird weiterhin auf der Elementseite der einzelnen Elemente in der Gruppe angezeigt. Organisationsmitglieder können die Gruppe als Filteroption sehen, wenn sie Mitglieder zu einer Gruppe einladen oder wenn sie Mitglieder über die Registerkarte Mitglieder der Organisationsseite verwalten.

  1. Überprüfen Sie, ob Sie als Standardadministrator Ihrer Organisation angemeldet sind.
  2. Klicken Sie oben in der Site auf Gruppen.
  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Eigene Gruppen den Filter In meinem Besitz aus, und wählen Sie die Gruppe aus, für die Sie Informationen zur Mitgliedschaft ausblenden möchten.
  4. Klicken Sie auf der Gruppenseite auf die Registerkarte Einstellungen.
  5. Klicken Sie unter Wer kann die Mitgliederliste auf der Registerkarte "Mitglieder" anzeigen? auf Mitglieder ausblenden.
  6. Klicken Sie im Fenster Gruppenmitglieder ausblenden auf Ausblenden.
    Vorsicht:

    Diese Aktion kann nicht zurückgesetzt werden. Sobald die vollständige Liste der Mitglieder ausgeblendet wurde, kann sie für die Gruppe nicht wieder sichtbar gemacht werden.

Kategorisieren von Inhalten

Als Gruppenbesitzer oder -manager oder als Benutzer mit der Administratorberechtigung zum Aktualisieren von Gruppeninhalten können Sie hierarchische Kategorien einrichten, um die Elemente in einer Gruppe zu organisieren. Nach dem Einrichten der Kategorien können Sie diesen Kategorien Elemente in der Gruppe zuweisen, sodass Gruppenmitglieder beim Navigieren oder Suchen nach Gruppeninhalten die Elemente leichter finden.

Hinweis:

Anhand von Kategorien können andere Benutzer Karten, Szenen, Apps und andere Elemente schneller finden. Sie können Kategorien konfigurieren, um Inhalte in der ganzen Organisation oder für bestimmte Gruppen freigegebene Inhalte zu organisieren (wie unten beschrieben).

Einrichten von Kategorien

Gruppenbesitzer und -manager können Kategorien konfigurieren, um Gruppeninhalte zu organisieren. Sie können eigene benutzerdefinierte Kategorien erstellen oder Standardkategoriegruppen von ArcGIS (angezeigt in ArcGIS Living Atlas of the World), der International Organization for Standardization (ISO) oder INSPIRE als Ausgangspunkt verwenden.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Inhalt der Gruppenseite.
  2. Klicken Sie unter Organisationskategorien auf Gruppenkategorien einrichten.

    Hinweis:
    Wenn Sie für diese Gruppe bereits Kategorien erstellt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Gruppenkategorien konfigurieren Gruppenkategorien konfigurieren neben Gruppenkategorien, um Kategorien für die Gruppe hinzuzufügen, umzubenennen, zu löschen oder neu anzuordnen.

  3. Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
    • Benutzerdefinierte Kategorien: Erstellen Sie Ihre eigenen Kategorien, um Inhalte in der Gruppe zu organisieren.
    • ArcGIS-Kategorien: Verwenden Sie ArcGIS-Kategorien als Ausgangspunkt. Sie können sie anpassen oder unverändert übernehmen. Diese Kategorien werden in ArcGIS Living Atlas of the World angezeigt.
    • ISO-Kategorien: Verwenden Sie Themenkategorien aus der ISO (International Organization for Standardization) als Ausgangspunkt. Sie können sie anpassen oder unverändert übernehmen. ISO 19115 stellt eine Methode zur Beschreibung und Katalogisierung von geographischen Informationen bereit.
    • INSPIRE-Kategorien: Verwenden Sie Themenkategorien aus der INSPIRE-Richtlinie als Ausgangspunkt. Sie können sie anpassen oder unverändert übernehmen.
  4. Wenn Sie im vorherigen Schritt Benutzerdefinierte Kategorien ausgewählt haben, erstellen Sie wie folgt eine Kategorienhierarchie:
    1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Kategorie hinzufügen Kategorie hinzufügen, geben Sie einen Namen für die Kategorie ein (bis zu 100 Zeichen), und klicken Sie auf Hinzufügen.
    2. Klicken Sie zum Erstellen von Unterkategorien auf die Schaltfläche Unterkategorie hinzufügen Unterkategorie hinzufügen unter einer vorhandenen Kategorie, geben Sie einen Namen für die Unterkategorie ein (bis zu 100 Zeichen) und klicken Sie auf Hinzufügen.
    3. Erstellen Sie ggf. weitere übergeordnete Kategorien und Unterkategorien.
  5. Wenn Sie ArcGIS-Kategorien, ISO-Kategorien oder INSPIRE-Kategorien ausgewählt haben, gehen Sie wie folgt vor, um die Kategorienhierarchie zu überprüfen oder zu ändern:
    • Blenden Sie die Kategorien im Kategorieverzeichnis nach Bedarf ein und aus. Verwenden Sie hierzu die Schaltflächen "Erweitern" Erweitern und "Ausblenden" Ausblenden neben den Kategorien.
    • Klicken Sie zum Hinzufügen einer Kategorie oder Unterkategorie auf die Schaltfläche Kategorie hinzufügen Kategorie hinzufügen oder auf die Schaltfläche Unterkategorie hinzufügen Unterkategorie hinzufügen unter einer vorhandenen Kategorie, geben Sie einen Namen für die Kategorie oder Unterkategorie ein (bis zu 100 Zeichen) und klicken Sie auf Hinzufügen.
  6. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um ggf. weitere Änderungen an den Kategorien vorzunehmen:
    • Klicken Sie zum Umbenennen einer Kategorie oder Unterkategorie auf die Schaltfläche Kategorie bearbeiten Kategorie bearbeiten für die Kategorie oder Unterkategorie, die Sie umbenennen möchten, geben Sie einen neuen Namen ein (bis zu 100 Zeichen), und klicken Sie auf Aktualisieren.
    • Klicken Sie zum Löschen einer Kategorie oder Unterkategorie auf die Schaltfläche Kategorie löschen Kategorie löschen für die Kategorie oder Unterkategorie, die Sie löschen möchten.
    • Wenn Sie die Reihenfolge der Kategorien einer Hierarchieebene ändern möchten, zeigen Sie mit der Maus auf die Schaltfläche "Erweitern" Erweitern oder auf die Schaltfläche "Ausblenden" Ausblenden neben der Kategorie, und ziehen Sie sie an eine andere Position.
  7. Nachdem Sie Gruppenkategorien eingerichtet haben, klicken Sie auf Speichern.

    Ihre Kategorien werden unter Gruppenkategorien angezeigt und können zum Kategorisieren der Elemente in der Gruppe verwendet werden.

    Hinweis:

    In der Hierarchie können bis zu drei Ebenen von Kategorien mit bis zu 200 Kategorien und Unterkategorien insgesamt eingerichtet werden. Aus Gründen der Effizienz sollten Sie vor dem Zuweisen von Elementen zu Kategorien eine umfassende und vollständige Kategorienhierarchie und ein entsprechendes Benennungsschema erstellen.

Kategorisieren von Elementen

Sobald Gruppenkategorien konfiguriert sind, können Sie Elemente in der Gruppe kategorisieren. Kategorisierte Inhalte erleichtern Gruppenmitgliedern die Suche nach benötigten Inhalten.

  1. Wählen Sie mindestens ein Gruppenelement aus, das Sie kategorisieren möchten, und klicken Sie auf Kategorisieren.
  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wenn Sie alle ausgewählten Elemente gleichzeitig kategorisieren möchten, aktivieren Sie die Kontrollkästchen, um die gewünschten Kategorien und Unterkategorien auszuwählen. Die einzelnen Elementkarten werden aktualisiert, sodass die ausgewählten Kategorien angezeigt werden.
      Hinweis:

      Wenn Sie eine Unterkategorie auswählen, werden automatisch alle verknüpften Kategorien und Unterkategorien weiter oben in der Hierarchie ausgewählt. Wenn Sie eine Kategorie auswählen, werden damit jedoch nicht automatisch die zugehörigen Unterkategorien ausgewählt.

    • Um Elemente einzeln zu kategorisieren, klicken Sie auf der Elementkarte auf Kategorie zuweisen, und wählen Sie die gewünschten Kategorien aus. Einem Element können Sie bis zu 20 Kategorien zuweisen. Sie können auch das Feld Kategorien filtern verwenden, um die Optionen einzugrenzen.
    • Um alle ausgewählten Elemente aus einer bestimmten Kategorie oder Unterkategorie zu entfernen, deaktivieren Sie die Kontrollkästchen, um die Auswahl der entsprechenden Kategorie oder Unterkategorie aufzuheben. Die einzelnen Elementkarten werden aktualisiert, sodass zu sehen ist, dass Sie die Kategorie entfernt haben.
      Hinweis:

      Beim Aufheben der Auswahl von Kategorien und Unterkategorien geschieht Folgendes:

      • Wenn Sie die Auswahl einer Kategorie oder Unterkategorie aufheben, wird automatisch die Auswahl aller verknüpften Unterkategorien aufgehoben.
      • Wenn Sie die Auswahl einer Unterkategorie aufheben und keine anderen Unterkategorien auf derselben Ebene ausgewählt sind, wird die Auswahl der verknüpften Kategorien oberhalb und die Auswahl der Unterkategorien unterhalb ebenfalls aufgehoben.

    • Wenn Sie ein einzelnes Element in einer Kategorie entfernen möchten, klicken Sie auf der zugehörigen Elementkarte auf das X neben der Kategorie.
    • Um eine Kategoriezuweisung rückgängig zu machen oder zu wiederholen, klicken Sie nach Bedarf auf die Schaltflächen Rückgängig Rückgängig oder Wiederholen Wiederholen.
  3. Nachdem Sie die Elemente kategorisiert haben, klicken Sie auf Speichern.

    Die Gruppenelemente werden in den von Ihnen festgelegten Gruppenkategorien organisiert. Gruppenmitglieder können diese Kategorien beim Navigieren und Suchen nach Elementen in der Gruppe zum Filtern von Inhalten verwenden.

    Hinweis:

    Wenn Sie ein Element kategorisieren, sollten Sie eine möglichst spezifische und relevante Kategorie auswählen, um sicherzustellen, dass das Element angezeigt und erwartungsgemäß in einer entsprechenden Gruppierung erkannt wird. Um beispielsweise eine Webkarte zu kategorisieren, wählen Sie Maps > Web Maps statt Maps aus.

Freigeben von öffentlichen und Inhalten der Organisation

Sobald ein Element für Ihre Organisation oder die Öffentlichkeit freigegeben wurde, können Sie es für Ihre Gruppe freigeben. Wenn der Besitzer des Inhalts einem Element den Status "privat" zuweist, wird es automatisch aus der Gruppe entfernt.

  1. Klicken Sie im oberen Bereich der Site auf Inhalt, und suchen Sie das Element, das Sie für Ihre Gruppe freigeben möchten.

    Elemente, die für alle Benutzer freigegeben wurden (öffentlich), werden durch ein Globussymbol Freigegeben: Alle gekennzeichnet. Für Ihre Organisation freigegebene Elemente sind durch ein Gebäudesymbol gekennzeichnet Freigegeben: Organisation.

  2. Klicken Sie auf den Namen des Elements, um dessen Elementseite zu öffnen.
  3. Klicken Sie auf Freigeben.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Gruppe, für die Sie das Element freigeben möchten. Sie können mehr als eine Gruppe auswählen, wenn Sie das Element für mehrere Gruppen, deren Besitzer Sie sind, freigeben möchten.
  5. Klicken Sie auf OK.

Entfernen von Inhalten

Wenn ein Gruppenmitglied ein Element freigegeben hat, das Ihrer Meinung nach nicht in Ihre Gruppe passt, können Sie es entfernen. Das Element wird nicht mehr in der Gruppe angezeigt, ist aber weiterhin im Konto des Besitzers vorhanden. Es steht dem Elementbesitzer weiterhin zur Verfügung und die anderen Freigabeeigenschaften werden beibehalten, beispielsweise ein öffentliches Element. Um ein Element aus Ihrer Gruppe zu entfernen, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Inhalt der Gruppenseite.
  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus, um die Elemente zu suchen, die Sie aus der Gruppe entfernen möchten:
    • Geben Sie Schlagwörter in das Suchfeld ein.
    • Verwenden Sie die Suchfilter, um die Liste der Elemente einzugrenzen. Beispielsweise können Sie nach Elementtyp (Karte, Layer, App usw.), Position, Datum der letzten Änderung des Elements, Erstellungsdatum, Tags und Art der Freigabe des Elements (alle Benutzer, Organisation oder Gruppe) filtern.
      Tipp:

      Aktive Filter werden oben auf der Ergebnisseite angezeigt. Klicken Sie auf das X neben einem Filter, um ihn zu deaktivieren. Um alle aktiven Filter gleichzeitig zu deaktivieren, klicken Sie auf Filter löschen.

    • Sortieren Sie die Liste der Elemente nach Titel, Besitzer, Anzahl der Aufrufe oder Bewertung. Sie können auch auf den Pfeil klicken, um die alphabetische Sortierreihenfolge umzukehren.
  3. Wählen Sie das Element aus, das Sie aus der Gruppe entferne möchten. Sie können ein oder mehrere Elemente gleichzeitig entfernen.
    Hinweis:

    Um ein Element in der Tabellenansicht auszuwählen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Element. Um ein Element in der Listen- oder Gitteransicht auszuwählen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen in der oberen linken Ecke der Miniaturansicht.

  4. Klicken Sie auf Benutzer aus Gruppe entfernen.
  5. Klicken Sie auf Ja, um zu bestätigen, dass das bzw. die Elemente aus der Gruppe entfernt wurde(n).

Freigeben der Gruppe

Wenn Sie über Freigabeberechtigungen verfügen, können Sie die Schaltfläche Freigabe auf der Registerkarte Übersicht der Gruppenseite verwenden, um die Gruppe für andere Benutzer freizugeben.

Aktivieren des Löschschutzes

Sie können verhindern, dass Gruppen, die Sie besitzen oder verwalten, versehentlich gelöscht werden. Diese Einstellung ist besonders wichtig, um bestimmte Gruppen wie Open-Data-Gruppen zu schützen. Um den Löschschutz für Ihre Gruppe zu aktivieren, klicken Sie auf die Registerkarte Einstellungen und aktivieren das Kontrollkästchen Löschschutz.

Löschen Ihrer Gruppe

Um eine Gruppe zu löschen, die Sie besitzen, verwalten oder deren Administrator Sie sind, wechseln Sie zur Registerkarte Einstellungen der Gruppe, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf Gruppe löschen. Klicken Sie im Fenster Löschen auf Löschen. Diese Option ist nicht verfügbar, wenn für die Gruppe der Löschschutz aktiviert wurde.